Produktvorstellung mit Gewinnspiel

Produktvorstellung mit Gewinnspiel: Steinel

Produktvorstellung mit Gewinnspiel: Steinel

Für viele, die in der Elektrotechnik groß geworden sind, steht die Firma Steinel als der Produzent für Spannungsprüfer, Durchgangsprüfen und an jene Spannungsprüfer, die als Nachfolge der Prüflampe entwickelt wurden.

Firmensitz ist in Herzebrock-Clarholz, an der westlichen Grenze von Ostwestfalen und dem Münsterland. Die Firma ist seit 1959 am Markt und besitzt mehr als 300 Patente, aus welchen mehr als 2500 Produkte entwickelt wurden. Vor ziemlich genau 30 Jahren begann die Erfolgsgeschichte der ersten Sensorleuchte – eine Steinel-Erfindung.

Steinel ist aber auch im KNX Bereich aktiv und ist KNX Member. Im heutigem Gewinnspiel-Blog möchten wir uns den hochpräzisen Infrarot-Präsenzmelder IR 180 genauer ansehen.

Der Melder bietet zahlreiche Funktionen wie Kostantlichtregelung, Master/Slave Betrieb und es stehen 59 KNX Kommunikationsobjekte zur Verfügungen um den Präsenzmelder in ein KNX Projekt zu verknüpfen.

Ich persönlich finde an diesem Melder sehr gut, dass er auch Luftfeuchte und Temperatur meldet.

Eine weitere sehr hilfreiche Funktion ist die Wahl zwischen Voll- bzw. Halbautomat.

Beim Betrieb als „Vollautomat“ wird die Beleuchtung helligkeitsabhängig bei Anwesenheit von Personen automatisch eingeschaltet und bei Abwesenheit von Personen automatisch ausgeschaltet. Beim Betrieb als „ Halbautomat“ muss die Beleuchtung von Hand eingeschaltet werden. Sie wird jedoch automatisch entweder helligkeitsabhängig ausgeschaltet oder wahlweise dann, wenn sich keine Person im Detektionsbereich des Melders befindet.

Nutzen Sie die Chance, um bei unserem Gewinnspiel den vorgestellten Infrarot-Präsenzmelder IR180 zu gewinnen.

Gewinnspielpreis: Infrarot-Präsenzmelder IR180 

Gewinnspielfrage: Wieviel Patente besitzt Steinel?

 


Rechtliches:

Teilnahmeberechtigt sind Verbraucher im Sinne des KSchG ab 18 Jahren, die weder Mitarbeiter des Kooperationspartners noch des E-Necker oder mit diesem verbundenen Unternehmen sind. Die Teilnahme von Firmen (inkl. Ansprechperson) ist ebenfalls möglich. Der/Die Gewinner wird/werden unter allen rechtzeitig eingelangten Einsendungen mittels Ziehung unter Ausschluss des Rechtswegs ermittelt und persönlich verständigt; darüber hinaus wird über das Gewinnspiel keinerlei Korrespondenz geführt. Weiters stimmen Sie zu, dass Daten aus dem Gewinnspiel an die Kooperationspartner weitergegeben werden. Sie stimmen auch zu, dass sie automatisch im Newsletter angemeldet werden. Weiters stimmen Sie zu, dass Daten zu Analysezwecke gespeichert und ausgewertet werden Eine Barablöse von Sach- oder Dienstleistungspreisen ist nicht möglich, deren Verwendung bzw. Inanspruchnahme erfolgt stets auf Gefahr des/der Gewinner/s. Der Gewinnspielveranstalter übernimmt keine Haftung für Datenübertragungsdefekte bei der Teilnahme bzw. bestimmte Eigenschaften oder Funktionen der von Dritten zur Verfügung gestellten Gewinne; Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüche wegen angeblicher Leistungsmängel sind an den jeweils angegebenen Kooperationspartner (Hersteller/Anbieter) zu richten. Für die Entrichtung allfälliger mit dem Gewinn verbundener Steuern oder sonstiger gesetzlicher Abgaben hat/haben der/die Gewinner zu sorgen. Die Übermittlung falscher Daten im Zuge des Gewinnspiels kann, ebenso wie jeder Manipulationsversuch, zB verdeckte Mehrfacheinsendungen derselben Person, zum Ausschluss des Betreffenden von der weiteren Teilnahme führen. Der jederzeitige Abbruch des Gewinnspiels, insb. wegen technischer oder rechtlicher Probleme, bleibt vorbehalten. Dieses Gewinnspiel wird gesponsert von Steinel.