Produktvorstellung mit Gewinnspiel

Produktvorstellung mit Gewinnspiel: PEAKnx

Produktvorstellung mit Gewinnspiel: Peaknx

Produktvorstellung mit Gewinnspiel: PEAKnx

Nach unserer Sommerpause möchten wir heute gerne ein weiteres Unternehmen vorstellen: PEAKnx bietet Lösungen für die Haus- und Gebäudeautomatisierung, darunter innovative KNX-Hardwarekomponenten sowie Software. PEAKnx hat es sich zum Ziel gesetzt, das alltägliche Leben seiner Kunden angenehmer, sicherer und kostensparender zu gestalten. Heute möchten wir uns den PEAKnx USB-Connector genauer anschauen.

 

USB-Connector mit Softwarepaket, bestehend aus Bus-Monitor und IP-Router

 

 

Beim USB-Connector handelt es sich um eine erschwingliche Alternative zu den üblichen KNX-USB-Interfaces. Er erleichtert den Arbeitsalltag des Systemintegrators deutlich. Mit dem USB-Connector erhalten sie ein Tool an die Hand, das sie immer wiederverwenden können. Im Schaltschrank des Kunden müssen sie nur einen kleinen Adapter montieren – der USB-Connector selbst muss dort nicht verbaut werden.

 

USB-Connector Installationsübersicht

 

Die Installation des USB-Connectors geht sehr leicht von der Hand: Er wird per USB an den Computer angeschlossen und durch die PEAKnx-Software, die sich auf einem separat mitgelieferten USB-Stick befindet, installiert. Diese umfasst neben dem PEAKnx IP-Router und dem PEAKnx Bus-Monitor einen ETS-Konfigurator. Durch den Router können die Anwender über IP-fähige Geräte bequem auf das KNX-Netzwerk zugreifen. Der ETS-Konfigurator ermöglicht es, mit dem USB-Connector per ETS das KNX-Netzwerk zu adressieren und zu programmieren, während der Bus-Monitor einen transparenten Überblick über das KNX-Netzwerk erlaubt und umfangreiche Analysemöglichkeiten bietet. Der Systemintegrator muss nur seinen Computer über den USB-Connector mit dem im Schaltschrank montierten Adapter verbinden – und schon hat er Einsicht in alle verfügbaren Daten. Der PEAKnx Bus-Monitor erlaubt es, unerwartete Probleme in der Gebäudeautomatisierung schnell zu identifizieren und zu beheben. Dies geschieht auf Basis von Telegrammen, die das System automatisiert erstellt. So kann der Systemintegrator seinen Kunden bei etwaigen Problem im KNX-Netzwerk darum bitten, den Bus-Monitor alle Systemaktivitäten aufzeichnen zu lassen und die Telegramme anschließend per E-Mail an ihn weiterleiten zu lassen. Der Bus-Monitor ist kompatibel zu allen gängigen KNX-Schnittstellen (USB, IP, TPUart).

 

Editierbares Dashboard der Visualisierung des YOUVI Softwarepakets

 

Zusammen mit dem USB-Connector kann man auch das PEAKnx Softwarepaket YOUVI nutzen. Das Paket lässt sich ganz einfach durch einen ETS-Import direkt aus der ETS-Projektstruktur aufbauen. Für die Anwender dabei besonders komfortabel: YOUVI ermöglicht es, das KNX-Netzwerk von jedem Windows 10-Rechner (ab Version 1709 oder höher) aus zu steuern. Übrigens kann man das Smart Home auch über Sprachbefehle steuern: zusammen mit einem der PEAKnx Touchpanels – Controlpro oder Controlmini –, einem Tablet oder PC, YOUVI, dem PEAKnx Alexa Sprachmodul und Amazon Echo.

 

Systemintegratoren und Anwender profitieren in vielerlei Hinsicht vom USB-Connector: Sie erhalten alle Komponenten aus einem Guss. In Zusammenspiel mit Adapter, PEAKnx IP-Router, PEAKnx Bus-Monitor und ETS-Konfigurator ermöglicht es der USB-Connector, das KNX-Netzwerk eines Smart Homes flexibel zu adressieren, zu programmieren und zu analysieren.

Gewinnspielfrage: Sind Sprachbefehle für die Smart Home Steuerung mit dem USB-Connector möglich?

Zum Antwortformular – Gewinnspiel

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Rechtliches:

Teilnahmeberechtigt sind Verbraucher im Sinne des KSchG ab 18 Jahren, die weder Mitarbeiter des Kooperationspartners noch des E-Necker oder mit diesem verbundenen Unternehmen sind. Die Teilnahme von Firmen (inkl. Ansprechperson) ist ebenfalls möglich. Der/Die Gewinner wird/werden unter allen rechtzeitig eingelangten Einsendungen mittels Ziehung unter Ausschluss des Rechtswegs ermittelt und persönlich verständigt; darüber hinaus wird über das Gewinnspiel keinerlei Korrespondenz geführt. Weiters stimmen Sie zu, dass Daten aus dem Gewinnspiel an die Kooperationspartner weitergegeben werden. Sie stimmen auch zu, dass sie automatisch im Newsletter angemeldet werden. Weiters stimmen Sie zu, dass Daten zu Analysezwecke gespeichert und ausgewertet werden Eine Barablöse von Sach- oder Dienstleistungspreisen ist nicht möglich, deren Verwendung bzw. Inanspruchnahme erfolgt stets auf Gefahr des/der Gewinner/s. Der Gewinnspielveranstalter übernimmt keine Haftung für Datenübertragungsdefekte bei der Teilnahme bzw. bestimmte Eigenschaften oder Funktionen der von Dritten zur Verfügung gestellten Gewinne; Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüche wegen angeblicher Leistungsmängel sind an den jeweils angegebenen Kooperationspartner (Hersteller/Anbieter) zu richten. Für die Entrichtung allfälliger mit dem Gewinn verbundener Steuern oder sonstiger gesetzlicher Abgaben hat/haben der/die Gewinner zu sorgen. Die Übermittlung falscher Daten im Zuge des Gewinnspiels kann, ebenso wie jeder Manipulationsversuch, zB verdeckte Mehrfacheinsendungen derselben Person, zum Ausschluss des Betreffenden von der weiteren Teilnahme führen. Der jederzeitige Abbruch des Gewinnspiels, insb. wegen technischer oder rechtlicher Probleme, bleibt vorbehalten. Dieses Gewinnspiel wird gesponsert von Peaknx.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.